Schwimmschule

In der Schwimmschule erlernen die Jüngsten die ersten Grundlagen des Schwimmens. Von der Wassergewöhnung geht’s zur Wasserbewältigung. Das Ziel ist es, die Kinder innerhalb von ca. 20 Stunden sicher zum Seepferdchen zu bringen (dies ist nur ein Richtwert; wir haben kein Kurssystem). Um dies zu erreichen, sollten schon zuvor erste Erfahrungen mit dem Element Wasser gesammelt werden (Duschen, ins Wasser blubbern und den Kopf unter Wasser tauchen).

Im Anschluss kann ein Wechsel zu der Breitensportgruppe oder der Rücken-Kraul-Schule erfolgen.